Miras Maktoob

Werke zur islamischen Geschichte und Kultur

Miras Maktoob Cover

Die E-Book-Sammlung mit 248 Bänden (189 Werke) bietet Editionen von literarischen Werken und Abhandlungen zur iranischen Kulturgeschichte die bis in das 10. Jahrhundert zurückreichen.

Die persischen und arabischen Texte behandeln insbesondere historische, geografische und philosophische Themen.

Zur Datenbank

Die Sammlung wurde ursprünglich vom Written Heritage Research Institute (Miras Maktoob), einer Nichtregierungsorganisation in Teheran, herausgegeben.

Alle E-Books können als PDF heruntergeladen und im Volltext durchsucht werden. Das Angebot ist deutschlandweit und an deutschen Auslandsinstituten über das System der Nationallizenzen kostenfrei zugänglich.