Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

33. Jahrestagung: Middle East History & Theory (MEHAT)

4. Mai - 5. Mai

Thema der diesjährigen Konferenz ist „Die Schnittstelle zwischen digitaler Geisteswissenschaft und Pädagogik in zeitgenössischen Nahost-Studien“.

Der Hauptredner der diesjährigen Konferenz ist Professor James Gelvin (Universität von Kalifornien, Los Angeles) zu dem Thema „Theoretisierender Nationalismus im arabischen Nahen Osten: Eine persönliche Geschichte“.

Die Einreichung von Konferenzbeiträgen sollte nicht später als zum 2. Februar 2018 erfolgen.

Details

Beginn:
4. Mai
Ende:
5. Mai
Webseite:
http://voices.uchicago.edu/mehat/conference/

Veranstalter

University of Chicago
Webseite:
http://www.uchicago.edu/

Veranstaltungsort

University of Chicago
5801 S Ellis Ave
Chicago, Illinois 60637 Vereinigte Staaten
+ Google Karte
Webseite:
http://www.uchicago.edu/