Dr. Wolfgang Holzwarth

Zur Person

Affiliation
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Forschungsschwerpunkte
Geschichte, Gesellschaft und Kultur am Ostrand der islamischen Welt
(Mittelasien, Afghanistan, nördliches Südasien) seit der frühen Neuzeit
Feldforschung in Afghanistan und Nordpakistan
Arbeit mit Handschriften und Lithographien in relevanten regionalen
Schriftsprachen (Persisch, Turki, Urdu und Paschtu)
wolfgang.holzwarth@orientphil.uni-halle.de

Publikationen auf MENAdoc

Holzwarth, Wolfgang. “Sich verständlich machen : Tak und Shamlar aus Kamdesh beantworten einen Fragebogen des Generals Auguste Court zum kafirischen Lebensstil".” Tradition und Translation / Elsas, Christoph *1945-*, 1994, 179–99. https://doi.org/http://dx.doi.org/10.25673/34153.
Holzwarth, Wolfgang. “Relations between Uzbek Central Asia, the Great Steppe and Iran, 1700 - 1750.” Shifts and Drifts in Nomad-Sedentary Relations / Leder, Stefan *1951-*, 2005, 179–216. https://doi.org/http://dx.doi.org/10.25673/34155.