Dr. Ruth Bartholomä

Zur Person

Affiliation
Orient-Institut Istanbul
Forschungsschwerpunkte
Sprach- und Bildungspolitik in der Türkei und den turksprachigen Gebieten der ehemaligen Sowjetunion
Rolle von Sprache und Religion bei Identitäts- und Nationsbildungsprozessen in der Türkei, Tatarstan (Russische Föderation) und Kasachstan
Lexik der tatarischen Schriftsprache
Russisch-turksprachiger Sprachkontakt
bartholomae@oiist.org
ORCID
0000-0001-5014-6559

Publikationen auf MENAdoc

Bartholomä, Ruth. 2012. Türkei : Die ECRM und die Minderheitenfrage. Die Sprachpolitik des Europarats / Lebsanft, Franz *1955-*: 119–132. doi:http://dx.doi.org/10.25673/36887, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:5-1981185920-371190 (zugegriffen: 8. Juni 2021).
Bartholomä, Ruth. 2018. Identitätskonstruktionen in den Debatten um die Einführung einer Lateinschrift für das Tatarische in Tatarstan (Russische Föderation) und Kasachische in Kasachstan. Identitätsentwürfe im östlichen Europa - im Spannungsfeld von Selbst- und Fremdwahrnehmung / Bömelburg, Hans-Jürgen *1961-*: 171–195. doi:http://dx.doi.org/10.25673/36864, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:5-1981185920-370965 (zugegriffen: 7. Juni 2021).
Bartholomä, Ruth. 2016. Auf dem Weg zur Mehrsprachigkeit? : Sprachliche Situation, Sprachenprogramme und der Diskurs über Mehrsprachigkeit in den Republiken Tatarstan (Russische Föderation) und Kasachstan. Mehrsprachigkeit und Multikulturalität in politischen Umbruchphasen im östlichen Europa / Thematisches Netzwerk „Kulturelle Kontakt- und Konfliktzonen im Östlichen Europa“  Auftaktkonferenz  2013  Kasan: 29–55. doi:http://dx.doi.org/10.25673/36863, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:5-1981185920-370955 (zugegriffen: 7. Juni 2021).
Bartholomä, Ruth. 2010. Schulbücher als Medium der Sprachplanung (am Beispiel der tatarischen Sprache in Russland). Norms in educational linguistics / Dose, Stefanie: 29–40. doi:http://dx.doi.org/10.25673/36862, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:5-1981185920-370940 (zugegriffen: 7. Juni 2021).
Bartholomä, Ruth. 2016. The construction of the Tatar Nation in the debate about the introduction of a Latin script in the Republic of Tatarstan. Language change in Central Asia / Ahn, Elise S.: 169–196. doi:http://dx.doi.org/10.25673/36801, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:5-1981185920-370339 (zugegriffen: 7. Juni 2021).
Bartholomä, Ruth. 2015. Lost in Triangle : Türkeitürkische und tatarische Geometrie-Terminologie zwischen arabisch-persischem, europäischem und türkischem Einfluss. Kutadgu nom bitig / Ragagnin, Elisabetta: 25–41. doi:http://dx.doi.org/10.25673/36861, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:5-1981185920-370934 (zugegriffen: 7. Juni 2021).
Bartholomä, Ruth. 2015. Die Diskussion um die Reform des föderalen Bildungsgesetzes von 2007 in der Republik Tatarstan (Russische Föderation). Sprachpolitische Diskurse in russisch-türksprachigen Sprachgemeinschaften / Kirchner, Mark *1960-*: 87–115. doi:http://dx.doi.org/10.25673/36860, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:5-1981185920-370924 (zugegriffen: 7. Juni 2021).
Bartholomä, Ruth. 2015. Die Diskussion um das staatliche Sprachenprogramm für 2011-2020 in der Republik Kasachstan. Sprachpolitische Diskurse in russisch-türksprachigen Sprachgemeinschaften / Kirchner, Mark *1960-*: 117–158. doi:http://dx.doi.org/10.25673/36859, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:5-1981185920-370913 (zugegriffen: 7. Juni 2021).
Bartholomä, Ruth. 2015. Between „duty“ and „prestige“: the Kazakh language in the discourse of contemporary Kazakhstan. Kazakh in Post-Soviet Kazakhstan / Muhamedowa, Raihan *1979-*: 53–67. doi:http://dx.doi.org/10.25673/36858, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:5-1981185920-370900 (zugegriffen: 7. Juni 2021).
Bartholomä, Ruth. 2012. „Russifizierung“ in der Tatarischen ASSR. Kampf um Wort und Schrift / Gasimov, Zaur T. *1981-*: 141–162. doi:http://dx.doi.org/10.25673/36857, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:5-1981185920-370895 (zugegriffen: 7. Juni 2021).