Zweitveröffentlichungen via Online-Formular in 3 Schritten

  1. Formular ausfüllen
  2. Liste mit den gewünschten Publikationen hochladen
  3. Zustimmungserklärung und Datenschutz bestätigen

Wie geht es weiter?

Nach dem Abschicken des Formulars wird eine Prüfung durch den FID auf mögliche Zweitveröffentlichungen vorgenommen. Bei den Publikationen ohne Verlagsvertrag wird entweder das jeweilige Urheberrecht bzw. die Open-Access-Policy des jeweiligen Verlages geprüft.

Die urheberrechtlich infrage kommenden Artikel werden soweit möglich digitalisiert und unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 DE auf dem Fachrepositorium MENAdoc zur Verfügung gestellt.

Mit der Bestätigung zur Zustimmungserklärung räumen Sie dem FID nur ein einfaches Nutzungsrecht ein, d.h. Sie können Ihre Artikel jederzeit auch auf anderen Repositorien und Plattformen veröffentlichen.

Falls bereits PDF-Dateien der Artikel vorliegen, können diese gerne über die E-Mail-Adresse menadoc@biblothek.uni-halle.de an den FID übermittelt werden. Für weitere Rückfragen stehen Ihnen unter dieser E-Mail auch die KollegInnen des FID zur Verfügung.


Angaben zur Person



Publikationen


Erklärungen

Zustimmungserklärung*

Datenschutz*