Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Festakt und Konferenz: 20 Jahre MESROP Zentrum für Armenische Studien

18. Oktober - 19. Oktober

Flyer: 20 Jahre Kulturabkommen und MESROP

Das MESROP Zentrum für Armenische Studien begeht sein 20-jähriges Bestehen mit einem Festakt und einer Konferenz an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Die Festveranstaltung beginnt am 18. Oktober 2018 um 18.00 Uhr in der Aula der MLU, Universitätsring 11.

Am Tag darauf findet die wissenschaftlichen Konferenz „Deutschland und Armenien in der Wissenschaft, Kultur und Bildung“ statt. Veranstaltungsort ist der Hallesche Saal, Universitätsring 5.

Hier finden Sie das komplette Programm.

Das interdisziplinäre “MESROP Zentrum für Armenische Studien“ der Martin- Luther-Universität Halle-Wittenberg wurde 1998 im Rahmen des gemeinsamen Memorandums zur kulturellen und wissenschaftlichen Zusammenarbeit des Landes Sachsen-Anhalt und der Republik Armenien in Wittenberg gegründet. Sein Ziel war und ist die Stärkung der Armenologie in Deutschland. Mehr über MESROP auf deren Website.

Details

Beginn:
18. Oktober
Ende:
19. Oktober
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
https://mesrop.uni-halle.de/3093628_3094655/

Veranstaltungsort

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Universitätsplatz 10
Halle (Saale), Sachsen-Anhalt 06108 Germany
+ Google Karte
Telefon:
+49 345 55 20
Webseite:
http://www.uni-halle.de

Veranstalter

MESROP Zentrum für Armenische Studien
Telefon:
+49 345 5524073
E-Mail:
hermine.buchholz-nazaryan@orientphil.uni-halle.de
Webseite:
https://mesrop.uni-halle.de/