Arabistik

 

Two pages from the Galland manuscript, the oldest text of The Thousand and One Nights. Arabic manuscript, back to the 14th century from Syria in the Bibliotheque Nationale in Paris

Two pages from the Galland manuscript, the oldest text of The Thousand and One Nights. Arabic manuscript, back to the 14th century from Syria in the Bibliotheque Nationale in Paris

Die Arabistik befasst sich mit der arabisch-islamischen Geschichte und der arabischen Schriftkultur in Zusammenhängen. Als Teil der Orientalistik ist sie eng mit der Islamwissenschaft verbunden, befasst sich jedoch stärker mit den philologischen Aspekten der Sprachstufen des Altarabischen, Klassischem Hocharabisch, Mittelarabisch, Modernem Hocharabisch und seinen Dialekten. Auch die arabische Dichtung und Prosaliteratur von der vorislamischen Zeit bis in die Gegenwart sowie religiöse, historische und geographische Schriften der islamischen Kultur, aber auch jüdischer und christlicher Literatur in arabischer Sprache werden behandelt.

Wie finde ich Bücher und Zeitschriften zu arabistischen Themen in Halle?

Nützliche Hinweise zur Umschrift des Arabischen im Bibliotheksbereich finden Sie hier.

Wie komme ich an frei zugängliche Online-Dokumente zum Thema Islam auf MENAdoc?

Wo kann man Arabistik in Deutschland studieren?