Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im FID Nahost-, Nordafrika- und Islamstudien

Der Fachinformationsdienst Nahost-, Nordafrika- und Islamstudien sucht zum 1. November 2017 eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in in Vollzeit, befristet bis zum 31.03.2019.

Die Aufgaben umfassen die Optimierung der Such- und Nachweisfunktion von MENALIB, die Durchführung von Nutzerschulungen, Öffentlichkeitsarbeit im FID, den Aufbau und die Pflege eines Lizenzportals zur Authentifizierung, sowie Lizenzverhandlungen mit Anbietern elektronischer Ressourcen aus der MENA-Region.

Die Bewerbung ist bis zum 21. September 2017 möglich. Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.